WIR SIND IHR SYSTEMPARTNER
FÜR AUTOMATIONSLÖSUNGEN

Hohe Prozessstabilität, hohe Anlageneffizienz, hohe Lebensdauer – die FLT entwickelt, produziert und installiert intelligente Automationslösungen für Kunden weltweit. Die Kompetenz liegt dabei in der Entwicklung von industriellen Anwendungen für Handhabungs-, Transport- und Montageabläufe in den Bereichen Automotive, Luftfahrt und General Industry.

Erfahren Sie mehr »

UNSER PRODUKTPORTFOLIO

Durch eine intelligente Verkettung von Anlagen verbindet FLT verschiedene Prozesse und Bearbeitungsschritte von Werkstücken miteinander. Dadurch können die Ausbringung erhöht, die Qualität gesteigert, Kapazitäten flexibel angepasst und Automationsgrade erweitert werden. Bei der produktionstechnischen Verkettung einzelner Prozessschritte nutzt FLT ihre Produkt-, Lösungs- und Prozesskompetenz, um die individuellen Anforderungen der jeweiligen Anwendungen durch die Kombination aller Einzelmodule und Systemkomponenten bestmöglich in einer Gesamtanlage zu konfigurieren.

Mehr erfahren »

Aufgrund der Modularität der Komponenten können diese leicht als Einachssysteme genutzt oder zu Mehrachssystemen kombiniert werden. Grundeinheit der Systeme sind Linearachsen mit verfahrbaren Laufwägen, an denen weitere Achsen, Greifer oder Dreheinheiten befestigt werden. So ist eine größtmögliche Flexibilität entsprechend der benötigten Ausführung gegeben. Je nach Anforderung kann damit beispielsweise für besonders schwere Lasten, große Fahrwege oder für kleine Arbeitsräume die beste Lösung gefunden werden.

Mehr erfahren »

In nahezu allen Industriebereichen sind individuelle Lösungen für die Abbildung von automatisierten Prozessen mithilfe der Robotertechnik gefragt. FLT bildet diese Fragestellungen in der Produktion mit Bearbeitungszellen ab. Diese sind modular gestaltbar, platzoptimiert zu konfigurieren und bieten flexible Lösungen für Montageabläufe an. Komplexe Aufgabenstellungen können durch individuelle Programmierungen optimal gelöst werden. Die verschiedenen Prozessabläufe werden über die Bearbeitungsstationen miteinander verkettet.

Mehr erfahren »

Für die Automation in unterschiedlichsten Branchen bieten wir Ihnen durchdachte, individuell gestaltbare Modullösungen. Dabei sind Transport und Logistik sowie Montage und Handhabung die wichtigsten Einsatzgebiete. Unsere Module für Translation, Rotation und Greifen können als Einzelmodule verwendet oder vielfältig zu unterschiedlichsten Geräten und Anlagen kombiniert werden – von der einfachen Pick-&-Place-Einheit bis zum mehrachsigen Roboter. Die Module sind wahlweise ohne oder mit elektrischer, pneumatischer oder hydraulischer Installation verfügbar.

Mehr erfahren »

Durch eine intelligente Verkettung von Anlagen verbindet FLT verschiedene Prozesse und Bearbeitungsschritte von Werkstücken miteinander. Dadurch können die Ausbringung erhöht, die Qualität gesteigert, Kapazitäten flexibel angepasst und Automationsgrade erweitert werden. Bei der produktionstechnischen Verkettung einzelner Prozessschritte nutzt FLT ihre Produkt-, Lösungs- und Prozesskompetenz, um die individuellen Anforderungen der jeweiligen Anwendungen durch die Kombination aller Einzelmodule und Systemkomponenten bestmöglich in einer Gesamtanlage zu konfigurieren.

Mehr erfahren »

Aufgrund der Modularität der Komponenten können diese leicht als Einachssysteme genutzt oder zu Mehrachssystemen kombiniert werden. Grundeinheit der Systeme sind Linearachsen mit verfahrbaren Laufwägen, an denen weitere Achsen, Greifer oder Dreheinheiten befestigt werden. So ist eine größtmögliche Flexibilität entsprechend der benötigten Ausführung gegeben. Je nach Anforderung kann damit beispielsweise für besonders schwere Lasten, große Fahrwege oder für kleine Arbeitsräume die beste Lösung gefunden werden.

Mehr erfahren »

In nahezu allen Industriebereichen sind individuelle Lösungen für die Abbildung von automatisierten Prozessen mithilfe der Robotertechnik gefragt. FLT bildet diese Fragestellungen in der Produktion mit Bearbeitungszellen ab. Diese sind modular gestaltbar, platzoptimiert zu konfigurieren und bieten flexible Lösungen für Montageabläufe an. Komplexe Aufgabenstellungen können durch individuelle Programmierungen optimal gelöst werden. Die verschiedenen Prozessabläufe werden über die Bearbeitungsstationen miteinander verkettet.

Mehr erfahren »

Für die Automation in unterschiedlichsten Branchen bieten wir Ihnen durchdachte, individuell gestaltbare Modullösungen. Dabei sind Transport und Logistik sowie Montage und Handhabung die wichtigsten Einsatzgebiete. Unsere Module für Translation, Rotation und Greifen können als Einzelmodule verwendet oder vielfältig zu unterschiedlichsten Geräten und Anlagen kombiniert werden – von der einfachen Pick-&-Place-Einheit bis zum mehrachsigen Roboter. Die Module sind wahlweise ohne oder mit elektrischer, pneumatischer oder hydraulischer Installation verfügbar.

Mehr erfahren »

Card image cap
WE LOVE TECHNOLOGY

Erfahren Sie warum unsere Mitarbeiter die Technologie lieben

 
Card image cap
ÜBER UNS

Hier finden Sie weitere Informationen zu unserem Unternehmen

 
Card image cap
WIR DENKEN WEITER

Sehen Sie sich unsere innovativen Ideen und neuen Möglichkeiten an

 

NEWS UND AKTUELLES AUS DEM UNTERNEHMEN

Card image cap
28.05.2019
NEWS LÄPPLE
LÄPPLE GRUPPE FEIERT 100-JÄHRIGES JUBILÄUM

Gemeinsam mit Kunden, Partnern und Aktionären feierte die LÄPPLE Gruppe am 23. Mai 2019 ihr 100-jähriges...

Card image cap
06.05.2019
NEWS LÄPPLE
LÄPPLE Gruppe wächst weiter – Marktumfeld wird schwieriger

Die LÄPPLE Gruppe steigerte im Geschäftsjahr 2018 ihren Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 17,6 Prozent auf...

Card image cap
12.09.2019
NEWS LÄPPLE
LÄPPLE Gruppe investiert in mobile Bearbeitungstechnologie von Picum MT

Die schnelle, mobile Instandsetzung und Änderung von Schneid- und Umformwerkzeugen bringt erheblichen Kundennutzen in der industriellen Produktion beispielsweise von Blechteilen in der Automobilbranche.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

FIBRO LÄPPLE TECHNOLOGY GmbH | August-Läpple-Weg | 74855 Hassmersheim

info@fibro-laepple.de

+49 6266 73-0